Neutrale fachspezifische Beratung und Förderung der Tiergesundheit auf landwirtschaftlichen Betrieben

Untersuchung von Schweinebeständen
Probenentnahme und Diagnostik
Befundinterpretation und Erstellung von Vorschlägen zur Vorbeugung und Therapie
Erstellen von Prophylaxeprogrammen
Ultraschallgestützte Diagnostik bei Fruchtbarkeitsproblemen
Überprüfung von Impfmaßnahmen
Überprüfung von Reinigungs- und Desinfektionsmaßnahmen

Häufige Probleme im Ferkelerzeugerbetrieb:

  • Fruchtbarkeitsstörungen
  • Atemwegserkrankungen
  • Aborte und Totgeburten
  • Frühzeitige Abgänge von Muttersauen
  • Erhöhte Saugferkelsterblichkeit

Häufige Probleme in der Mast:

  • Durchfallproblematik
  • Atemwegserkrankungen

Förderung der Tiergesundheit