Aktuelles

Leistungsanspruch infolge eines Ausbruchs/Verdachts der Geflügelpest (Aviäre Influenza)

Leistungsanspruch infolge eines Ausbruchs/Verdachts der Geflügelpest (Aviäre Influenza)

Sofern Tiere aus Ihrem Bestand auf Anordnung des Veterinäramts getötet worden sind, haben Sie ggfs. Anspruch auf Leistungen der Tierseuchenkasse...
Lesen Sie weiter
Neue Tiergesundheits-Gesetzgebung der EU ab 21.04.2021

Neue Tiergesundheits-Gesetzgebung der EU ab 21.04.2021

Neue Tiergesundheits-Gesetzgebung der EU gilt ab 21. April 2021 Dr. E. Nardy, Dr. S. Bornstein, Dr. E.-M. Constantin, Dr. I....
Lesen Sie weiter
Fischseuche IHN bedroht Fischbestände in Baden-Württemberg

Fischseuche IHN bedroht Fischbestände in Baden-Württemberg

Seit September 2019 kam es in Baden-Württemberg zu 29 Ausbrüchen der Fischseuche IHN (Infektiöse Hämatopoetische Nekrose) in 27 Anlagen (24...
Lesen Sie weiter
Aktuelles zur Aviären Influenza

Aktuelles zur Aviären Influenza

Auf Grund des aktuellen Ausbruchgeschehens der hochpathogenen Influenza beim Geflügel in Baden-Württemberg, sollten alle Tierhalter ihre Biosicherheitsmaßnahmen überprüfen und gegebenenfalls...
Lesen Sie weiter
Blauzungenimpfung 2021

Blauzungenimpfung 2021

Die Tierseuchenkasse und das Land Baden-Württemberg  unterstützen auch 2021 die Blauzungenimpfung mit einem Impfzuschuss. Die Auszahlung des Zuschussbetrages erfolgt über...
Lesen Sie weiter
Beihilfe für Tierverluste auf Grund eines EHV1-Ausbruchs

Beihilfe für Tierverluste auf Grund eines EHV1-Ausbruchs

Merkblatt des Pferdegesundheitsdienstes über die Voraussetzungen für die Gewährung einer Beihilfe durch die Tierseuchenkasse Baden-Württemberg                 (TSK BW) bei Tierverlusten infolge...
Lesen Sie weiter