• Information über Fragen der Gesundheit, der Bekämpfungsmöglichkeiten von Krankheiten und über Rechtsvorschriften
  • Durchführung von Fort- und Weiterbildungen an Ausbildungsstätten und Hochschulen
  • Erstellung von fachbezogenen Veröffentlichungen
  • Mitarbeit im „Kompetenzzentrum Pferd – Baden-Württemberg“
Transfer von Fachwissen